Orange/Chris Kisielewsky 4-TETT

ORANGE steht für die stilistischen Farben Soul und Jazz, die die vier MusikerInnen rund um die stimmgewaltige Frontfrau Chris Kisielewsky (u.a. Die Echten, Soulicious, Favorhythm Gospelsinger etc.) zu einer höchst außergewöhnlichen und einzigartigen akustischen Koloration verschmelzen lassen.

In den zwölf größtenteils eigenen Kompositionen auf „Orange“ verbinden Chris Kisielewsky (voc, keys), Monika Ciernia (sax), Willi Rosner (b) und Alex Kerbl (dr) gekonnt und subtil östliche Klänge mit westlichen Sounds. „Wir wollten einen bunten Mix aus berührendem Soul, aber auch durchaus tanzbarem Ear-Food erzeugen“, erklärt Chris.
Das Quartett verzichtet dabei auf elektronische Unterstützung und setzen stattdessen auf gewaltigen Stimmklang und energiegeladenes Instrumentalspiel: Vokalakrobatin und Saxophonvirtuosin verflechten ihre Stimmen miteinander, ergänzen sich und geben sich auch hier und da Konter. Dynamische Unterstützung kommt von der eingespielten Rhythmusgruppe, die immer mit einem musikalischen Augenzwinkern aufwartet.

Ein weiteres Klangereignis auf „Orange“ garantiert das gefühlvolle und facettenreiche Harmonicaspiel von Jazzlegende Richard Österreicher im durchaus wörtlich zu nehmenden Titel „He’s The One“.

MELODIVA, Deutschland, CD Tipp im Dezember

www.chriskisielewsky.com

www.facebook.com/CK4music

Inhalt

  • 1 What I Wann Do
  • 2 How Can You Dare
  • 3 He's The One feat. Richard Österreicher
  • 4 Orange
  • 5 Night and Day
  • 6 Save This Home
  • 7 Late On Time
  • 8 Over That Man
  • 9 Sometime Ago
  • 10 Goniac Kormorany
  • 11 It's You I Miss
  • 12 In Peace
 

15,96 EUR

 

incl. 20% USt. zzgl. Versand

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   St